Rüppell-Papagei 

Rüppell-Papagei (P. rueppellii)
Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Langflügelpapageien (Poicephalus)
Art: Rüppell-Papagei

Wissenschaftlicher Name
Poicephalus rueppellii
(Gray , 1849)


Der Rüppell-Papagei (Poicephalus rueppellii) ist eine Papageienart aus der Gattung der Langflügelpapageien (Poicephalus).Inhaltsverzeichnis [Verbergen]
1 Aussehen
2 Verbreitung
3 Stimme
4 Die systematische Stellung innerhalb der Gattung Poicephalus
5 Einzelnachweise
6 Weblinks

Aussehen

Der Rüppell-Papagei wird 22–25 cm lang und erreicht ein Gewicht von 100–130 g. Sein Gefieder ist überwiegend dunkelgraubraun mit gelben Schultern, Flügelbug und Unterflügeldecken sowie gelben „Strümpfen“. Unterschwanzdecken und Bürzel sind blau, wobei diese Blaufärbung beim Weibchen weit intensiver ist und auch den Unterbauch umfasst. Der Schnabel ist schwarzgrau, die Iris rot-orange und die Füße dunkelgrau.
Jungvögeln fehlt der gelbe Fleck an den Schultern.


Verbreitung

Der Rüppell-Papagei kommt im südwestlichen Angola sowie in den nördlichen und zentralen Teilen von Namibia vor.
Stimme [Bearbeiten]

Die Stimme ist recht angenehm und nicht sehr laut. Kann menschliche Sprache imitieren.


Die systematische Stellung innerhalb der Gattung Poicephalus

Das folgende Kladogramm zeigt die Gattung Poicephalus mit ihren jeweiligen Verwandtschaftsgraden. Es fehlt der Niam-Niam-Papagei (Poicephalus crassus), dessen Artstatus umstritten ist [1].
Poicephalus (Gattung)
  ├── Eupsittacus (Untergattung)
  │      └── N.N.
  │           ├──Poicepalus flavifrons
  │           └── N.N.
  │                 ├── Poicephalus gulielmi
  │                 ├── Poicephalus robustus
  │                 └── Poicephalus fuscicollis
  │
  │
  └── Poicephalus (Untergattung)
         ├── N.N.
         │    ├── Poicephalus senegalus
         │    └── Poicephalus rufiventris
         └── N.N.
              ├── Poicephalus cryptoxanthus
              ├── Poicephalus meyeri
              └── Poicephalus rüppellii